In­dus­t­rie­denk­mal, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Industriedenkmal
Lautschrift
[ɪndʊsˈtriːdɛŋkmaːl]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
In|dus|trie|denk|mal
Alle Trennmöglichkeiten
In|dus|t|rie|denk|mal

Bedeutung

besonders imposantes Objekt der Industrie (z. B. Bauwerk, Maschine o. Ä.), das als erhaltenswert gilt und deshalb unter besonderen Schutz gestellt ist

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?