Ika­ri­er, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ikarier

Rechtschreibung

Worttrennung
Ika|ri|er

Bedeutung

Angehöriger einer Artistengruppe, bei deren Vorführungen einer auf dem Rücken liegt und mit den Füßen seine Partner in der Luft herumwirbelt

Herkunft

nach der griechischen Sagengestalt Ikarus

Grammatik

der Ikarier; Genitiv: des Ikariers, Plural: die Ikarier

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?