Hür­den­lauf, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Leichtathletik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Hürdenlauf
Lautschrift
[ˈhʏrdn̩laʊ̯f]

Rechtschreibung

Worttrennung
Hür|den|lauf

Bedeutung

Laufwettbewerb, bei dem in bestimmten Abständen aufgestellte Hürden während des Laufes zu überspringen sind

Hürdenlauf - Läufer beim Hürdenlauf auf einem Wettkampf
Läufer beim Hürdenlauf auf einem Wettkampf - © MEV Verlag, Augsburg
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?