Ho­he­pries­te­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
Hohepriesterin

Rechtschreibung

Worttrennung
Ho|he|pries|te|rin

Bedeutungen (3)

  1. Oberste Priesterin
    Beispiel
    • sumerische, babylonische Hohepriesterinnen
  2. weibliche Person, die etwas nachdrücklich vertritt und sich mit Vehemenz dafür einsetzt
    Beispiel
    • die Hohepriesterin des Soul
  3. Trumpfkarte im Tarot

Grammatik

die Hohepriesterin; Genitiv: der Hohepriesterin, Plural: die Hohepriesterinnen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.