Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Hir­se, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Hir|se

Bedeutungsübersicht

  1. Getreideart mit ährenähnlicher Rispe und kleinen, runden Körnern
  2. Früchte der Hirse

Aussprache

Betonung: Hịrse
Lautschrift: [ˈhɪrzə]

Herkunft

mittelhochdeutsch hirs(e), althochdeutsch hirsi, vielleicht eigentlich = Nährendes, Nahrung

Grammatik

die Hirse; Genitiv: der Hirse, (Arten:) Hirsen
 SingularPlural
Nominativdie Hirsedie Hirsen
Genitivder Hirseder Hirsen
Dativder Hirseden Hirsen
Akkusativdie Hirsedie Hirsen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Hirse
    © Floramedia
    Getreideart mit ährenähnlicher Rispe und kleinen, runden Körnern

    Beispiel

    Hirse anpflanzen
  2. Früchte der Hirse (a)

    Beispiel

    Hirse kochen

Blättern