Hirn­tod, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Hirntod
Lautschrift
[ˈhɪrntoːt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Hirn|tod

Bedeutung

endgültiges und vollständiges Erloschensein der lebensnotwendigen Gehirnfunktionen nach schweren Gehirnschädigungen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?