Hel­den­lied, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Literaturwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Heldenlied
Lautschrift
[ˈhɛltn̩liːt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Hel|den|lied

Bedeutung

strophische, im Stabreim abgefasste, episch-balladeske Dichtung (der germanischen Völker des 5. bis 8. Jahrhunderts), deren Stoff der germanischen Heldensage entnommen ist

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?