Grund­stel­lung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Grundstellung

Rechtschreibung

Worttrennung
Grund|stel|lung

Bedeutungen (3)

  1. aufrechte Ausgangsstellung für eine Übung mit parallel nebeneinanderstehenden Füßen
    Gebrauch
    besonders Turnen
    Beispiel
    • nach dem Sprung wieder in die Grundstellung zurückkehren
  2. Lage eines Akkordes mit dem untersten Ton als Grundton
    Gebrauch
    Musik
  3. Stellung der Figuren beim Beginn einer Schachpartie vor dem ersten Zug
    Gebrauch
    Schach
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?