Gla­se­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Glaserin
Lautschrift
[ˈɡlaːzərɪn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Gla|se|rin

Bedeutung

Handwerkerin, die in Fenster Glas (1) einsetzt und Bilder rahmt (Berufsbezeichnung)

Herkunft

vgl. Glaser mittelhochdeutsch glaser, althochdeutsch glesere

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Glaserin die Glaserinnen
Genitiv der Glaserin der Glaserinnen
Dativ der Glaserin den Glaserinnen
Akkusativ die Glaserin die Glaserinnen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?