Ge­wis­sens­angst, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gewissensangst
Lautschrift
[ɡəˈvɪsn̩sʔaŋst]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|wis|sens|angst

Bedeutung

durch das Gewissen verursachte Angst im Hinblick auf die eigene Handlungsweise

Beispiel
  • von Gewissensangst gepeinigt sein
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?