Ge­spens­ter­glau­be, seltener Ge­spens­ter­glau­ben, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gespensterglaube
Gespensterglauben

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|spens|ter|glau|be, Ge|spens|ter|glau|ben

Bedeutung

fester Glaube an die Existenz von Gespenstern

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?