Germ­krap­fen, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
süddeutsch, österreichisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Germkrapfen

Rechtschreibung

Worttrennung
Germ|krap|fen

Bedeutung

Gebäck aus Hefeteig in flachrunder Form mit ringförmigem Teigkörper und eingetiefter, dünner Scheibenmitte

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?