Ge­ne­sungs­wunsch, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Genesungswunsch

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|ne|sungs|wunsch

Bedeutung

einem Kranken gegenüber geäußerter Wunsch (2), dass er genesen möge

Beispiel
  • selbst der Staatspräsident sandte seine Genesungswünsche
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?