Gei­gen­lauf, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Geigenlauf

Rechtschreibung

Worttrennung
Gei|gen|lauf

Bedeutung

auf- oder absteigende schnelle Folge durch kleine Intervalle getrennt gespielter Griffe auf der Geige

Grammatik

meist im Plural

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?