Gam­bo­hanf, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Gambohanf

Rechtschreibung

Worttrennung
Gam|bo|hanf

Bedeutung

im tropischen Afrika und Vorderindien vorkommendes Malvengewächs, das als Faserpflanze oft als Juteersatz verwendet wird

Herkunft

1. Bestandteil aus einer auf den Inseln des Indischen Ozeans gesprochenen Sprache

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?