Funk­ti­o­na­lis­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Funktionalismus

Rechtschreibung

Worttrennung
Funk|ti|o|na|lis|mus

Bedeutungen (2)

  1. sich aus dem Zweck eines Bauwerks oder Gebrauchsgegenstandes ableitende Gestaltungsweise in der modernen Architektur und im Design
  2. psychologische Theorie, nach der die psychologischen Funktionen (1c) in Abhängigkeit von den biologischen Anlagen, besonders den Antrieben oder Bedürfnissen, zu sehen sind

Grammatik

der Funktionalismus; Genitiv: des Funktionalismus

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?