Frus­t­ra­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Psychologie
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Frustration
Lautschrift
[frʊstraˈtsi̯oːn]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Frus|tra|ti|on
Alle Trennmöglichkeiten
Frus|t|ra|ti|on

Das Wort Frustration und seine Ableitungen sollten nicht zwischen t und r getrennt werden, da sonst eine irritierende und das Lesen hemmende Trennung entsteht.

Bedeutung

[Erlebnis einer] Enttäuschung und [vermeintlichen] Zurücksetzung durch erzwungenen Verzicht oder versagte Befriedigung

Beispiel
  • Frustration am Arbeitsplatz

Herkunft

lateinisch frustratio = Täuschung einer Erwartung

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?