Frau­en­han­del, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Frauenhandel
Lautschrift
[ˈfraʊ̯ənhandl̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Frau|en|han|del

Bedeutung

kriminelles Vorgehen, bei dem Frauen (z. B. zur Prostitution) in ein anderes Land vermittelt oder verkauft werden

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?