Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Flo­rin, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Flo|rin

Bedeutungsübersicht

  1. niederländischer Gulden (frühere Währungseinheit in den Niederlanden). Abkürzungen: Fl., fl.
  2. [ˈflɔrɪn] ehemalige englische Silbermünze (zwei Shilling). Abkürzungen: Fl., fl.

Aussprache

Betonung: Florin
Anzeige

Herkunft

mittellateinisch florinus = (Florentiner) Gulden, zu lateinisch flos (Genitiv: floris) = Blume (nach der Wappenlilie auf der Rückseite)

Grammatik

der Florin; Genitiv: des Florins, Plural: die Florine und Florins

Blättern