Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Fehl­ein­kauf, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Sport
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Fehl|ein|kauf

Bedeutungsübersicht

  1. sich im Nachhinein als falsch erweisende Verpflichtung eines Sportlers
  2. verpflichteter Spieler, der die an ihn gestellten Erwartungen nicht erfüllt

Aussprache

Betonung: Fehleinkauf

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich im Nachhinein als falsch erweisende Verpflichtung eines Sportlers

    Beispiel

    mit der Verpflichtung dieses Spielers tat der Verein einen glatten Fehleinkauf
  2. verpflichteter Spieler, der die an ihn gestellten Erwartungen nicht erfüllt

    Beispiel

    der Südamerikaner ist ein Fehleinkauf

Blättern