Fe­der­waa­ge, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Federwaage
Lautschrift
[ˈfeːdɐvaːɡə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Fe|der|waa|ge

Bedeutung

Waage, bei der das Gewicht des zu wiegenden Objekts auf eine Feder wirkt, die sich je nach der Größe dieses Gewichts mehr oder weniger stark ausdehnt

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?