Fa­mi­li­en­hün­din, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Familienhündin

Rechtschreibung

Worttrennung
Fa|mi|li|en|hün|din

Bedeutung

Hündin, die für Familien geeignet ist; Hündin, die von einer Familie gehalten wird, zu dieser gehört

Beispiele
  • eine liebe, treue Familienhündin
  • Familienhündin Kara fühlt sich auf dem großen Grundstück pudelwohl
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?