Exi­ne, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Botanik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Exine

Rechtschreibung

Worttrennung
Exi|ne

Bedeutung

äußere, derbe Zellwand der Sporen der Moose und Farnpflanzen sowie des Pollenkorns der Blütenpflanzen

Antonyme zu Exine

Herkunft

lateinisch-neulateinisch

Grammatik

die Exine; Genitiv: der Exine, Plural: die Exinen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?