Evan­ge­li­en­har­mo­nie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Evangelienharmonie

Rechtschreibung

Worttrennung
Evan|ge|li|en|har|mo|nie

Bedeutung

eine vor allem im Altertum und Mittelalter vorkommende, aus dem Wortlaut der vier Evangelien zusammengefügte Erzählung vom Leben und Wirken Jesu

Grammatik

die Evangelienharmonie; Genitiv: der Evangelienharmonie, Plural: die Evangelienharmonien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?