Enu­k­le­a­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Enukleation

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Enu|kle|a|ti|on
Alle Trennmöglichkeiten
Enu|k|le|a|ti|on

Bedeutung

operative Entfernung eines bekapselten Gewebebereichs (z. B. bei Prostata, Augapfel, Zyste)

Herkunft

lateinisch-neulateinisch

Grammatik

die Enukleation; Genitiv: der Enukleation, Plural: die Enukleationen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?