Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ei­chel, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ei|chel

Bedeutungsübersicht

  1. länglich runde Frucht der Eiche
    1. vorderster Teil des männlichen Gliedes
    2. vorderster Teil des Kitzlers
  2. Farbe im deutschen Kartenspiel; Eckern

Aussprache

Betonung: Eichel 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch eichel, althochdeutsch eihhila

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Eicheldie Eicheln
Genitivder Eichelder Eicheln
Dativder Eichelden Eicheln
Akkusativdie Eicheldie Eicheln

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Eichel - Eicheln
    Eicheln - © Christiane Gottschlich, Berlin
    länglich runde Frucht der Eiche (1)
    1. vorderster Teil des männlichen Gliedes
    2. vorderster Teil des Kitzlers
  2. Eichel
    © Bibliographisches Institut, Berlin
    Farbe im deutschen Kartenspiel; Eckern

    Grammatik

    Plural; meist ohne Artikel; als Singular gebraucht

    Beispiele

    • Eicheln sticht
    • Eicheln spielen

Blättern