Dra­go­na­de, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Dragonade

Rechtschreibung

Worttrennung
Dra|go|na|de

Bedeutungen (2)

  1. von Ludwig XIV. angeordnete Gewaltmaßnahme zur Bekehrung der französischen Protestanten durch Einquartierung von Dragonern
    Gebrauch
    Geschichte
  2. gewaltsame Maßregel

Herkunft

griechisch-lateinisch-französisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?