Dom, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
🔉Dom
Wörter mit gleicher Schreibung
Dom (Titel – Substantiv, maskulin)
Dom (Gesteinsstruktur – Substantiv, maskulin)
Dom (Kirche – Substantiv, maskulin)
Dom (männliche Person – Substantiv, maskulin)
Dom (weibliche Person – Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Dom

Bedeutung

Angehöriger einer niedrigen Kaste Indiens

Herkunft

sanskritisch-Hindi

Grammatik

der Dom; Genitiv: des Doms, Plural: die Doms

Blättern

Rechtschreibfehler, ade mit der Duden Mentor Textkorrektur.

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?