Di­ur­num, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
österreichisch veraltet
Aussprache:
Betonung
Diurnum

Rechtschreibung

Worttrennung
Di|ur|num

Bedeutung

Tagegeld

Herkunft

lateinisch

Grammatik

das Diurnum; Genitiv: des Diurnums, Plural: die Diurnen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?