Di­s­per­si­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Physik, Chemie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Dispersion

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Dis|per|si|on
Alle Trennmöglichkeiten
Di|s|per|si|on

Bedeutungen (3)

  1. feinste Verteilung eines Stoffes in einem anderen in der Art, dass seine Teilchen in dem anderen schweben
    1. Abhängigkeit der Fortpflanzungsgeschwindigkeit einer Wellenbewegung (z. B. Licht, Schall) von der Wellenlänge bzw. der Frequenz
      Gebrauch
      Physik
    2. Zerlegung von weißem Licht in ein farbiges Spektrum
      Gebrauch
      Physik
  2. Streuung der Einzelwerte vom Mittelwert
    Gebrauch
    Statistik

Herkunft

lateinisch dispersio = Zerstreuung

Grammatik

die Dispersion; Genitiv: der Dispersion, Plural: die Dispersionen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?