Di­rekt­sen­dung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Rundfunk, Fernsehen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Direktsendung
Lautschrift
[diˈrɛktzɛndʊŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Di|rekt|sen|dung

Bedeutung

Sendung, die unmittelbar vom Ort der Aufnahme ausgestrahlt, übertragen wird; Livesendung

Beispiel
  • das Fußballspiel wird in einer Direktsendung übertragen

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Direktsendung die Direktsendungen
Genitiv der Direktsendung der Direktsendungen
Dativ der Direktsendung den Direktsendungen
Akkusativ die Direktsendung die Direktsendungen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?