Di­nar, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Dinar

Rechtschreibung

Worttrennung
Di|nar

Bedeutung

Währungseinheit in Serbien (100 Para), Algerien (100 Centime), Bahrain, Irak, Jordanien und Kuwait (1 000 Fils), Libyen (1 000 Dirham), Tunesien (1 000 Millime) und Iran (1 000 Rial)

Abkürzung
Din

Herkunft

serbokroatisch dinar, arabisch dīnār < griechisch dēnárion = römischer Denar < lateinisch denarius, Denar

Grammatik

der Dinar; Genitiv: des Dinars, Plural: die Dinare 〈aber: 10 Dinar〉

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?