Co­ro­na­fall, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Medizin
Aussprache:
Betonung
Coronafall

Rechtschreibung

Worttrennung
Co|ro|na|fall

Bedeutung

das Auftreten, Eintreten einer Coronainfektion (1) bei einem Individuum

Beispiele
  • der erste Coronafall innerhalb der EU
  • in den letzten 24 Stunden neu registrierte Coronafälle

Grammatik

der Coronafall; Genitiv: des Coronafall[e]s, Plural: die Coronafälle

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?