Chro­nique scan­da­leuse, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[krɔnikskɑ̃daˈløːz]
[kroniːkskɑ̃daˈløːs]

Rechtschreibung

Worttrennung
Chro|nique scan|da|leuse

Bedeutung

Sammlung von Skandal- und Klatschgeschichten einer Epoche oder eines bestimmten Milieus

Herkunft

französisch, aus: chronique = Chronik und scandaleuse = skandalös

Grammatik

die Chronique scandaleuse; Genitiv: der Chronique scandaleuse, Plural: die Chroniques scandaleuses [krɔnikskɑ̃daˈløːz, kroniːkskɑ̃daˈløːs]

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?