Cha­peau bas, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
18./19. Jahrhundert
Aussprache:
Lautschrift
[ʃapoˈba]

Rechtschreibung

Worttrennung
Cha|peau bas

Bedeutung

flacher Zweispitz, der häufig auch zusammengeklappt unter dem Arm getragen wird

Herkunft

französisch, zu: bas = niedrig, flach

Grammatik

der Chapeau bas; Genitiv: des Chapeau bas, Plural: die Chapeaux bas [ʃapoˈba]

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?