Cel­lu­li­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Cellulite

Rechtschreibung

Worttrennung
Cel|lu|li|te

Bedeutung

[nicht entzündliche] Veränderung des Bindegewebes der Unterhaut an Oberschenkeln und Gesäß [von Frauen]; Orangenhaut (2)

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Cellulite die Celluliten
Genitiv der Cellulite der Celluliten
Dativ der Cellulite den Celluliten
Akkusativ die Cellulite die Celluliten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?