Bul­bär­pa­ra­ly­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Bulbärparalyse

Rechtschreibung

Worttrennung
Bul|bär|pa|ra|ly|se

Bedeutung

neurologisches Krankheitsbild, das durch eine beidseitige Schädigung der motorischen Hirnnervenkerne im Bereich der Medulla oblongata verursacht wird und sich durch verwaschene Sprache, Schluckstörungen sowie Kehlkopflähmungen äußert

Grammatik

die Bulbärparalyse; Genitiv: der Bulbärparalyse, Plural: die Bulbärparalysen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?