Be­zie­hungs­dra­ma, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Beziehungsdrama

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|zie|hungs|dra|ma

Bedeutungen (2)

  1. aus einem Konflikt innerhalb einer Partnerschaft (2) hervorgehendes erschütterndes oder trauriges Geschehen
    Beispiel
    • die Polizei geht von einem Beziehungsdrama aus
  2. Theater- oder Filmkunstwerk, das ein Beziehungsdrama (1) zum Inhalt hat
    Beispiel
    • Beziehungsdramen von Arthur Schnitzler und Gerhart Hauptmann

Grammatik

das Beziehungsdrama; Genitiv: des Beziehungsdramas, Plural: die Beziehungsdramen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?