Bas­sin, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[baˈsɛ̃ː]

Rechtschreibung

Worttrennung
Bas|sin

Bedeutung

künstlich erbauter Wasserbehälter, angelegtes Wasserbecken

Beispiel
  • das Wasser im Bassin erneuern

Herkunft

französisch bassin < altfranzösisch bacin, aus dem Vulgärlateinischen; vgl. Becken

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?