Bark, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Bark

Rechtschreibung

Worttrennung
Bark

Bedeutung

großes Segelschiff mit drei oder vier Masten, von denen nur zwei die volle Segelausrüstung haben

Herkunft

niederländisch, englisch bark < altfranzösisch barque, Barke

Grammatik

die Bark; Genitiv: der Bark, Plural: die Barken

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?