Au­to­fal­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Autofalle

Rechtschreibung

Worttrennung
Au|to|fal|le

Bedeutungen (2)

  1. an übersichtlicher Stelle o. Ä. aufgebautes Hindernis auf einer Straße, durch das Autos von Gangstern zum Halten gezwungen und überfallen werden
  2. für die Autofahrer nicht sichtbar aufgebaute Radarkontrolle, die die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos feststellt
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?