Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Au­re­o­le, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Au|re|o|le

Bedeutungsübersicht

  1. (bildungssprachlich) die Gestalt umgebender Strahlenkranz, Heiligenschein
  2. (Meteorologie) die Sonne oder den Mond wie ein Kranz umgebende atmosphärische Leuchterscheinung

Synonyme zu Aureole

Glorienschein, Heiligenschein, Strahlenkranz; (bildungssprachlich) Gloriole; (gehoben) Glorie; (bildende Kunst) Kreuznimbus, Mandorla; (besonders bildende Kunst) Nimbus

Aussprache

Betonung: Aureole

Herkunft

mittellateinisch aureola, zu lateinisch aureolus = schön, golden, zu: aurum, Aurum

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Aureoledie Aureolen
Genitivder Aureoleder Aureolen
Dativder Aureoleden Aureolen
Akkusativdie Aureoledie Aureolen

Blättern