As­ser­vat, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Asservat
Lautschrift
🔉[asɛrˈvaːt]

Rechtschreibung

Worttrennung
As|ser|vat

Bedeutung

in amtliche Verwahrung genommener, für eine Gerichtsverhandlung als Beweismittel wichtiger Gegenstand

Herkunft

zu lateinisch asservatum, 2. Partizip von: asservare = (amtlich) bewachen

Grammatik

das Asservat; Genitiv: des Asservat[e]s, Plural: die Asservate

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?