Arsch­gei­ge, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
derb abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Arschgeige

Rechtschreibung

Worttrennung
Arsch|gei|ge

Bedeutung

Person, auf die jemand wütend ist (oft als Schimpfwort)

Beispiel
  • du Arschgeige!
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?