Amt­mann, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Amtmann

Rechtschreibung

Worttrennung
Amt|mann

Bedeutungen (2)

  1. Beamter des gehobenen Dienstes (über dem Oberinspektor)
  2. Leiter des Gemeindeamtes (im österreichischen Bundesland Burgenland)
    Gebrauch
    österreichisch

Herkunft

mittelhochdeutsch amtman, ambetman, althochdeutsch ambahtman, Ammann

Grammatik

der Amtmann; Genitiv: des Amtmann[e]s, Plural: die Amtmänner, auch: Amtleute

Singular Plural
Nominativ der Amtmann die Amtmänner
Genitiv des Amtmannes, Amtmanns der Amtmänner
Dativ dem Amtmann den Amtmännern
Akkusativ den Amtmann die Amtmänner
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?