Am­mo­nit, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Ammonit
auch:
🔉[…ˈnɪt]
Wort mit gleicher Schreibung
Ammonit (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Am|mo|nit

Bedeutungen (2)

  1. zu einer ausgestorbenen Gruppe von Kopffüßern aus dem Mesozoikum gehörendes Tier
    Gebrauch
    Paläontologie
  2. spiralförmige Versteinerung eines Ammoniten (a)
    Gebrauch
    Geologie

Herkunft

zu lateinisch cornu Ammonis = Horn des Ammon (nach der Gestalt des Kalkgehäuses, die einem Widderhorn – dem Attribut des ägyptischen Gottes Ammon – ähnelt)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?