Al­l­er­gie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Allergie

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Al|ler|gie
Alle Trennmöglichkeiten
Al|l|er|gie

Bedeutung

krankhafte Reaktion des Organismus auf bestimmte körperfremde Stoffe (Allergene); Überempfindlichkeit

Beispiele
  • an einer Allergie leiden
  • eine Allergie gegen Birkenpollen
  • Pilzsporen können Allergien auslösen

Herkunft

zu griechisch állos = anderer und érgon = Tätigkeit, eigentlich = Fremdeinwirkung

Grammatik

die Allergie; Genitiv: der Allergie, Plural: die Allergien

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1929 erstmals im Rechtschreibduden.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?