Akal­ku­lie, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Gebrauch INFO
Medizin
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Akal|ku|lie

Bedeutung

Info

Rechenschwäche; Unfähigkeit, mit Zahlen umzugehen [meist infolge einer Erkrankung des unteren Scheitellappens]

Herkunft

Info

griechisch-lateinisch

Grammatik

Info

die Akalkulie; Genitiv: der Akalkulie, Plural: die Akalkulien

Aussprache

Info
Betonung
Akalkulie