Ab­schwung, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Abschwung

Rechtschreibung

Worttrennung
Ab|schwung

Bedeutungen (3)

  1. Gebrauch
    besonders Turnen
    Beispiel
    • ein Abschwung vom Barren
  2. Gebrauch
    Ski
    Beispiel
    • einen Abschwung machen
  3. Rückgang der Konjunktur, Rezession
    Gebrauch
    Wirtschaft
    Beispiele
    • ein wirtschaftlicher Abschwung droht
    • das Unternehmen, die Konjunktur ist im Abschwung

Grammatik

der Abschwung; Genitiv: des Abschwungs, Abschwunges, Plural: die Abschwünge

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?