Duden Suchbox

uneigentlich

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/642352/revisions/1293024/view


un­ei­gent­lich

Wortart: Adverb

Gebrauch: scherzhaft

Gleichlautendes Wort: uneigentlich (Adjektiv)
Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
un|ei|gent|lich

Bedeutung

wenn man es nicht so genau nimmt

Beispiel

wir müssten eigentlich gehen, aber uneigentlich könnten wir doch noch ein wenig bleiben

Aussprache

Betonung:
ụneigentlich

Grammatik

Adverb; im Anschluss an ein vorausgegangenes »eigentlich«

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts